Tanz (Bachelor of Arts)

Seit 2011 bieten wir den Studiengang Tanz (Bachelor of Arts) an. Mit erfolgreichem Abschluss des Bachelorstudiengangs wird durch das Bachelorzeugnis Tanz die Allgemeine Hochschulreife nachgewiesen (§3 Nr.1 Qualifikationsverordnung vom 2.11.2007), die innerhalb von Bayern anerkannt wird.

In der heutigen Tanzberufsausbildung dürfen neben dem Klassischen Tanz Elemente des Modernen und Zeitgenössischen Tanzes nicht fehlen. Die Ballett-Akademie setzt auf ein breitgefächertes Ausbildungskonzept, das auch theoretische und interdisziplinär ausgerichtete Fächer integriert. Folgende Lehrveranstaltungen bietet die Ballett-Akademie an:

  • Klassischer Tanz
  • Spitze/Tanztechnik
  • Pas de deux
  • Bühnenpraxis
  • Repertoire
  • Moderner/Zeitgenössischer Tanz
  • Charaktertanz
  • Historischer Tanz
  • Schauspiel
  • Musiktheorie
  • Tanzmedizin inklusive tanzspezifischem Körpertraining
  • Tanzgeschichte
  • Workshops etc.

Das russische Waganowa-Lehrsystem bildet die Grundlage des klassischen Ballettunterrichts. Die Weiterentwicklung bestehender methodischer Erkenntnisse und die damit verbundene moderne Sicht auf den Klassischen Tanz ist eine wichtige Aufgabe unserer Schule. Im Modernen Tanz werden zuerst die Graham- und die Limón-Technik gelehrt, später folgen diverse Stile in Zeitgenössischem Tanz. Die Studierenden haben die Möglichkeit, in Workshops, Exkursionen sowie im Bachelor­projekt im letzten Semester eigene Ideen und Konzepte unter Betreuung angesehener Pädagoginnen und Pädagogen künstlerisch zu realisieren.

Voraussetzung für eine Einschreibung an der Hochschule für Musik und Theater ist das Bestehen der Aufnahmeprüfung, die ein- bis zweimal jährlich stattfindet.
Bei ausländischen Studierenden aus nicht-deutschsprachigen Ländern ist ein Sprachzeugnis mit mindestens Niveau B1 des GER erforderlich. (weitere Informationen finden Sie hier)
Wenn der Nachweis über das Sprachzeugnis noch nicht zu Beginn des Studiums vorgelegt werden kann, muss er spätestens nach einem Jahr nachgereicht werden, sonst erfolgt die Exmatrikulation.

Weitere Auskünfte sowie detaillierte Anmeldemodalitäten finden Sie hier [Link zur Aufnahmeprüfung Vollstudenten und Mittelstufe]. Das Studium dauert insgesamt sechs Semester und ist in Module unterteilt. Den detaillierten Modulplan sowie weitere Informationen finden Sie hier [Link zur Hochschule: Menü Studium / Tanz / Dance]. Ferien und Feiertage orientieren sich am bayerischen Schulferienkalender. Änderungen behalten wir uns vor.



Rechtliche Grundlagen

Neue Version
Gilt nur für diejenigen Studierenden, die ihr Studium an der Hochschule ab dem Wintersemester 2016/2017 im ersten, dritten oder fünften Fachsemester in diesem Studiengang aufnehmen.



Alte Version
Gilt für alle Studierenden, die NICHT nach der neuen Version studieren.

 

Ansprechpartnerin Prüfungsamt